Physis

DSC05631

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) definiert Gesundheit als „Zustand vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und daher ist Gesundheit weit mehr als die Abwesenheit von Krankheit oder Gebrechen“.

Täglich wirken unterschiedliche Umwelteinflüsse auf uns ein. Eine gesunde Lebensweise trägt einen wesentlichen Teil zur Erhaltung der Gesundheit bei. Unter anderem eine gesunde Ernährung, Bewegung, erholsamer Schlaf, Entspannung, intakte soziale Beziehungen, glückliche Partnerschaft und gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen.