Traumatisierungen

Ein Trauma ist ein einschneidendes Ereignis, das unerwartet über einen hereinbricht oder das beobachtet wird wie z.B.: ein Unfall, eine Naturkatastrophe, zwischenmenschliche Gewalt oder ein sexueller Missbrauch. Traumatische Erlebnisse können tiefe seelische Spuren bei den Betroffenen hinterlassen, was sich in psychischen und körperlichen Symptomen ausdrücken kann. In verschieden Situationen kann es zu “Flashbacks” (plötzlich unangenehm, auftauchende Bilder) kommen, die immer wieder an die traumatische Situation erinnern.